This post is also available in: English (Englisch)

Der Garmin Edge 820 GPS-Fahrradcomputerist das Modell von Garmin unterhalb des Edge 1030. Der Edge 820 ist etwas kleiner als der große Bruder. Sein Farb-Touchscreen ist 2,3 Zoll groß.

Der Edge 820 ist zuverlässig und läuft stabil. Das Benutzermenü ist umfangreich. Es gibt sehr viele Einstellmöglichkeiten. Das Garmin Menü ist etwas umständlich zu bedienen aber logisch aufgebaut. Nach kurzer Einarbeitung findet man sich zurecht. Die Zusammenarbeit mit den Sensoren über Ant+ und mit Handy und Computer über Bluetooth läuft problemlos.

Routing

„Trendline Popular Routing“ heißt das neue Routing von Garmin. Es erstellt Routen auf der Basis der Streckendaten der Millionenen Garmin Connect Nutzer.

Beim Round-Trip Routing gibt man Distanz und Startrichtung vor. Mit diesen Angaben erstellt der Garmin Edge 820 bis zu 3 Routen.

Verbindung in der Gruppe mit Group Track

Mit dem Garmin Edge 820 GPS-Fahrradcomputer sind Fahrer in der Gruppe untereinander mit Group-Track verbunden. Die Positionen der anderen Fahrer werden beim Group Track auf dem Display dargestellt.

Garmin Connect IQ-Shop

Im Garmin Connect IQ-Shop stehen zahlreiche Apps und Widgets zur Verfügung. Diese erweitern den ohnehin schon großen Funktionsumfang noch mehr.

Vorteile des Garmin Edge 820 GPS-Fahrradcomputer

  • Viele Navigationsfunktionen
  • Live Track und Group Track
  • GPS und GLONASS
  • Apps und Widgets im Garmin Connect IQ-Shop
  • Umfangreiches Zubehör

Nachteile des Garmin Edge 820 GPS-Fahrradcomputer

  • Routenberechnung dauert lange
  • Der Touchscreen funktioniert bei Nässe nicht richtig
  • Langsames Arbeitstempo

Eigene Erfahrungen

Das Arbeitstempo des Gerätes ist etwas langsam. Nach dem Einschalten dauert es in neuer Umgebung mehrere Minuten bis die Position bestimmt ist. Das Routing dauert ebenfalls mehrere Minuten.

Ich benutze das Routing am GPS-Fahrradcomputer nur in Ausnahmefällen. Das liegt daran, daß ich selten unvorbereitet losfahre. Ich überlege mir zu hause, wie weit ich fahren möchte und wie schwierig die Strecke sein soll. Am Computer suche ich mir dann eine entsprechende Strecke aus. Ich finde es komfortabler und einfacher.

Querverweise

Einen interessanten Vergleich zwischen den GPS-Fahrradcomputern Wahoo Elemnt Bolt und Garmin Edge 820 gibt es in englischer Sprache bei gearmashers.com: Garmin Edge 820 vs Wahoo Elemnt Bolt.

0